Insgesamt 38 Personen fanden sich am Wochenende des 24.Oktober 2015 zum traditionellen Preisskat und Knobeln im Vereinsheim des KGV Dreieck ein. Neben leckeren Fleischpreisen warteten zudem hochwertige Gutscheine auf die Teilnehmer.

 

Beim Knobeln konnten sich letztlich Karla Boyks und Uwe Zufelde mit 46 Augen durchsetzen. Dritte wurde Renate Placküter mit 45 Augen.

Beim Skatturnier hatte Hartmut Keuler mit insgesamt 2165 Punkte die Nase vorn und durfte sich als Sieger über einen großen Fleischpreis erfreuen. Dicht dahinter folgte abschließender Zweiter Wilfried Ahrend mit 2026 Punkten vor dem Drittplatzierten Helmut Stolle mit insgesamt 1877 Punkten.

 

Insgesamt verlief die Veranstaltung sehr harmonisch und dieses Event soll auch im kommenden Jahr wieder an gleicher Stelle am 9.April durchgeführt werden. Der Vorstand möchte sich abschließend nochmals bei allen Helfern sowie Teilnehmern recht herzlich bedanken.